Archiv - Pressemitteilung

Blutprodukte aus dem Rettungshubschrauber: Bessere Überlebenschancen durch Transfusion direkt am Unfallort

Köln, 24. Januar 2024 – Unfälle sind eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Grund dafür ist oft ein hoher Blutverlust, ausgelöst durch eine Verletzung. Im Rahmen eines neuen Projekts werden jetzt Rettungshubschrauber mit Blutprodukten ausgestattet, damit diese direkt am Unfallort oder auf dem Weg in die Klinik verabreicht werden können. Dies steigert die Überlebenschance von Patientinnen und Patienten, die am Unfallort bislang lediglich mit Plasmaersatzprodukten versorgt werden. Die Deutsche Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI) weist in diesem Zusammenhang auf die Bedeutung der frühen Verabreichung von Blutprodukten für den Behandlungserfolg hin. 

PDF herunterladen.


Bessere Heilungschancen bei Krebs durch neue Entwicklungen bei der CAR-T-Zelltherapie?

Köln, 19. Dezember 2023 – Bei der Behandlung verschiedenster Krebserkrankungen bieten kombinierte gen- und zelltherapeutische Ansätze immer breitere Anwendungsgebiete. Die Krebstherapien können damit immer exakter angepasst werden, sogar individuell auf den jeweiligen Patienten oder die Patientin. Dabei spielen neue Entwicklungen in der CAR T-Zelltherapie eine entscheidende Rolle.

 PDF herunterladen


Online-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI)

Unter folgendem Link finden Sie den Videomitschnitt zur Online-Pressekonferenz anlässlich der 56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI), die am Dienstag, den 19. September 2023 stattgefunden hat:

zur Aufzeichnung Pressemappe PDF


Blutprodukte können noch sicherer werden

Transfusionsmediziner entwickeln und untersuchen neue Verfahren zur Pathogeninaktivierung.

PM_DGTI_Blutproduktesicherheit_Sept_2023_F.pdf


Erhebliche Engpässe bei Blutprodukten

DGTI: Transfusionsmediziner rufen zu regelmäßiger Blutspende auf mehr...


2023

  • Online-Pressekonferenz der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI): Pressemappe und Link zum Videomitschnitt

    Unter folgendem Link finden Sie den Videomitschnitt zur Online-Pressekonferenz anlässlich der 56. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Transfusionsmedizin und Immunhämatologie e.V. (DGTI), die am Dienstag, den 19. September 2023 stattgefunden hat:

    https://us02web.zoom.us/rec/play/4NfBa9Zv0NYc9FLqZWzdt59SMWZkXjijn2KE5R_266A0Dw1tIcunDeFeMqhan5jNptJwQgE_ZBoxGYfo.e08uSY5v_yRjbZCa

    Unten finden Sie noch einmal die Themen und Referierenden der Pressekonferenz mit Zeitangaben, wann ihr Beitrag in der Aufzeichnung beginnt.

    Ab Min. 5:05
    Organtransplantation: warum Transplantationspatienten in Deutschland kaum von der neuen Präzisionsmedizin profitieren
    Professor Dr. med. Rainer Blasczyk
    Kongresspräsident der 56. Jahrestagung der DGTI und Leiter des Instituts für Transfusionsmedizin und Transplantat Engineering an der Medizinischen…


2022


2021


2020


2019