Fritz-Schiff-Preis

Dotierung: 3000,- EUR, Plakette, Urkunde, Mitgliederverzeichnis 
Vergabe: alle 2 Jahre 
Stifter: DGTI 
Preisträger: Junge Nachwuchswissenschaftler bis zu 35 Jahren 
Gebiete: Transfusionsmedizin und / oder Grenzgebiete  

Statuten 

Fritz-Schiff-Preisträger: 

2018 Phillip Albert Steininger, Erlangen
2016 Stefan Radtke, Seattle, USA
2014 A. Görgens, Essen
2012 T. Bakchoul, Greifswald 
2010 J. Müller, Bonn
H. Schwertz, Utah, USA 
2008 P. Horn, Hannover 
J. Schüttrumpf, Frankfurt am Main 
2006 U. Sachs, Gießen 
2004 M. Schmidt, Frankfurt am Main 
2002 H. Hackstein, Gießen 
2000 D. Stahl, Münster 
1998 H. Klüter, Lübeck 
1995  G. Bein, Lübeck 
1993  B.O. Boehm, Ulm 
1991  V. Kiefel, Gießen 
1989  G. Opelz, Heidelberg 
1986  J. Neppert, Gießen
A. Salama, Gießen 
1982  W. Dahr, Köln
P. Hanfland, Bonn 
1976  W. Mempel, München
A. Morell, Bern, Schweiz